2020

Vom 10. - 13.12.2020 findet auch dieses Jahr die PFERD & JAGD auf dem Messegelände in Hannover statt. Aufgrund der erheblichen Einschränkungen durch die angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus (SARS-CoV-II) haben wir uns nach 3 tollen Messen von 2017 - 2019 entschieden, dieses Jahr nicht an der Messe teilzunehmen. Wir hoffen sehr, im Jahr 2021 wieder gewohnt mit einem Stand sowie Haflinger Pferden in Schauprogramm Teil der PFERD & JAGD zu sein und Sie insbesondere zu unserem beliebten "OHD-Haflinger-Treffen" wieder begrüssen zu dürfen.

 

Bis bald und bleiben Sie gesund!

Vom 12. bis einschließlich 13. September 2020 finden die Handorfer Haflinger-Tage auf dem Gelände des Westfälischen Pferdestammbuches in Münster-Handorf statt. Zur Teilnahme berechtigt sind, wie auch in den letzten Jahren, die Rassen Haflinger und Edelbluthaflinger.

Altbekannter Bestandteil ist bereits die Norddeutsche Hauptkörung der Junghengste und die Althengstanerkennung. Wie bereits im Vorjahr, wird auch in diesem Jahr die Stutbuchaufnahme einschließlich Prämierung für die drei- und vierjährigen Stuten im Rahmen der Haflingertage durchgeführt. Bestehen bleibt weiterhin die Möglichkeit, Stuten auf den regionalen Schauen zu präsentieren und sie standardmäßig, d.h. ohne Prämierung, in die Stutbücher eintragen zu lassen.

Die Westfälische Elitestutenschau wird wie gewohnt am Sonntag durchgeführt. Hierfür qualifizieren sich entsprechend bewertete Stuten der Stutbuchaufnahme vom Vortag. Zusätzlich findet in diesem Jahr wieder die überregionale Verbandsschau „Grünes Band“ als Prämienschau der besten vierjährigen, vorjahresprämierten Stuten statt.

Aufgrund der aktuellen Situation und dem Wegfall einiger Schauen gilt für die Westfälischen Fohlen, dass alle gemeldeten Fohlen im Fohlenchampionat (mit Norddeutscher Beteiligung) startberechtigt sind. Die Vergabe der Goldprämie erfolgt anders als in den Vorjahren ebenfalls im Rahmen dieser Fohlenschau auf den Haflingertagen. Das Vor-stellen und Registrieren der Fohlen auf den regionalen Schauen ist weiterhin möglich, Prämierungen werden jedoch nicht ausgesprochen.
Neben den Westfälischen Fohlen, sind die Züchter aller Norddeutschen Verbände (analog „Prämienschau der Besten“) herzlich eingeladen, ihre Fohlen zu zeigen und können diese direkt beim Veranstalter anmelden.

 

Vorläufiger Zeitplan:

Samstag, 12. September 2020

ca. 14.30 Uhr Althengstanerkennung  
ca. 15.00 Uhr 1. und 2. Besichtigung der Körhengste
ca. 16.00 Uhr Stutbuchaufnahme der drei- und vierjährigen Stuten einschließlich Prämierung
ca. 18.00 Uhr Züchterabend

Sonntag, 13. September 2020

ca. 10.00 Uhr Westf. Eliteschau (Qualifizierung über Stutbuchaufnahme am Vortag, 3- u. 4j. Stuten)
ca. 11.00 Uhr Fohlenchampionat mit Norddeutscher Beteiligung (inkl. Vergabe der Goldprämien für die westf. Fohlen)
ca. 12.30 Uhr "Prämienschau der Besten" (Grünes Band, vierjährige Stuten überregional)
ca. 13.00 Uhr 3. Besichtigung der Körhengste mit Vergabe des Körurteils  

 

Anmeldeschluss: Donnerstag, 3. September 2020

Ansprechpartner:

Dietmar Reher (Körung)      Kira Lilienbecker (Eliteschau)  
Tel.: 0251/32809-16
Fax: 0251/32809-94
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
          Tel.: 0251/32809-14
Fax: 0251/32809-94
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Mitglieder, liebe Freunde des Original Haflinger Pferdes, 

 

aufgrund der fortbestehenden Coronavirus-Pandemie (SARS-CoV-2) und den einhergehenden sich ständig verändernden Sicherheits- und Hygieneauflagen hat der Vorstand des OHD e.V. beschlossen, weder die für den 18. Juli 2020 geplante Fohlenschau auf dem Burgdorfer Pferdemarkt noch eine Alternativveranstaltung im Jahr 2020 durchzuführen. Diese werden wir , wenn die Voraussetzungen wieder gegeben sind, im Jahr 2021 nachholen. Ihre Gesundheit und Sicherheit stehen für uns an erster Stelle  - bleiben Sie gesund!

 

Ihr Vorstand OHD e.V. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Mitglieder,

 

aufgrund der immer stärker werdenden Ausbreitung des neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2) und den damit einhergehenden Verhaltensempfehlungen des Bundesgesundheitsministers sehen wir uns gezwungen, die für Samstag geplante MITGLEDERVERSAMMLUNG auf unbestimmte Zeit zu VERSCHIEBEN.

 

Wir werden die Mitgliederversammlung so bald wie möglich nachholen und Sie rechtzeitig über den neuen Termin informieren.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und herzliche Grüße

 

Ihr

Vorstand OHD e.V.

Liebe Mitglieder, 

 

am 14.03.2020 findet im Waldhotel Süllhof, Kirchstr. 41, in 31595 Steyerberg die 

 

Mitgliederversammlung 

 

des OHD e.V. statt.  Des Weiteren freuen wir uns sehr, Ihnen bekannt geben zu dürfen, dass wir Jeroen Slot vom Stall Honesch (www.stalhonesch.nl) gewinnen konnten, ein 

 

Praxisseminar zum Thema „Korrektes Vormustern von Pferden“

 

EXKLUSIV FÜR UNSERE MITGLIEDER durchzuführen.

 

Dieses Seminar findet vor der Mitgliederversammlung statt. so dass wir alle Teilnehmer bitten, eine halbe Stunde vor dem ursprünglichen Veranslatungsbeginn vor Ort zu sein. Das Praxisseminar beginnt folglich um 17:30 Uhr, die Mitgliederversammlung um 18 Uhr.

 

Das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 02.03.2019 in Münster-Handorf wurde alle Mitgliedern bereits per Newsletter zugeschickt. Des Weiteren könne Sie es nochmals per E-Mail oder per Post anfordern.

 

Bitte beachten Sie, dass Anträge zum Punkt „Verschiedenes“ dem 1. Vorsitzenden eine Woche vor der Versammlung vorliegen müssen.

                                                          

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung geht es in gemütlicher Runde weiter! Wir freuen uns auf viele Mitglieder und einen schönen Abend!

 

 

 

 

 

 

Am 04. Februar 2020 war Nennungsschluss und mit 26 (!) genannten Original Haflinger Hengsten ist unsere OHD Hengstschau die größte Haflinger Hengstschau Deutschlands!

 

Und auf diese Hengste können Sie sich freuen: 

 

Bon Jovi v. Bachelor - Haflingergestüt Stange

 

Sternentanz v. Strippoker - Sporthaflinger Roffka

 

Niclas Boy v. Nachtstolz - Haflingerzucht Heinz Bispinghoff

 

Aviici v. Adel - Haflingerhof Gernemann

 

Beni v. Bergdorf - Sporthaflinger Roffka

 

Ad Blue v. Alkatraz – Haflingerzucht Ina Kuhlmann

 

Aurenzio v. Auryn – Zuchtgemeinschaft Slot

 

Adlerfels HU-Z v. Alex-R – De Haflingerhoeve G.H.J. Westerveld

 

Witali v. liz. Walzertraum  - Zuchtgemeinschaft Dr. Rainer Hackländer

 

Almond v. Atlantic - Mirranda Brouwers

 

liz. Medicus v. liz. Maigold - Pony-Park Padenstedt

 

liz. Wesir v. liz. Walzertraum - Leestensch Hof / Fam. Smeltink

 

Sterngold v. liz. Sternwächter  - Zuchtgemeinschaft Dr. Rainer Hackländer

 

liz. Sternkönig v. liz. Sternwächter - Leestensch Hof / Fam. Smeltink

 

liz. Alpenschnee v. liz. Abendstern - Leestensch Hof / Fam. Smeltink

 

Abiolo v. liz. Almquell - Sporthaflinger Roffka

 

Amicus v. Anatol - Haflingergestüt Laher Wiesen Horst Meisert

 

liz. Alvermann v. liz. Almquell - Haflingerzucht Heinz Bispinghoff

 

Schach v. liz. Sevruga - De Haflingerhoeve G.H.J. Westerveld

 

Amore Mio v. Atlantic - Brandenburgisches Haupt- u. Landgestüt Neustadt-Dosse

 

Strippoker v. Starlington – Sporthaflinger Roffka

 

Nachtregent v. Nachtstern - Hengststation Schröer

 

Memento v. Monte Chio - Prissilla Bohlmeier

 

Wirbelsturm-P v. Wintersturm (W) - Pony-Park Padenstedt

 

Nordstern v. Nordsee - Leestensch Hof / Fam. Smeltink

 

Avatar v. Antinor – Haflingergestüt Laher Wiesen Horst Meisert

Das neue Jahr ist noch keine zwei Wochen alt und bei uns steigt bereits jetzt die Vorfreude auf die bisher für 2020 geplanten Veranstaltungen.

 

Neben den bereits bestehenden Veranstaltungen möchten wir zukünftig vermehrt regionale Lehrgänge und Vorträge z.B. zur Ausbildung von Jungpferden, richtigem Vorstellen und Vorbereiten von Pferden auf Schauen, Gelassenheitsübungen an der Hand und unterm Sattel sowie Bodenarbeit anbieten. Um bei der Planung dieser Veranstaltungen insbesondere die Wünsche unserer Mitglieder umzusetzen, laden wir Sie recht herzlich zu einem ­
­
OHD Haflingerinformationstreffen
am 01.02.2020 ab 17 Uhr
im Waldhotel Süllhof, Kirchstraße 41, 31595 Steyerberg
­
­

ein.

An diesem Abend wollen wir gemeinsam mit Ihnen Ideen und Vorschläge für weitere Veranstaltungen sammeln, erläutern und besprechen, um auf dieser Basis weitere Veranstaltungen mit und für unsere Mitglieder zu organisieren.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch an Karl-Heinz Arens (0171 777 81 65).

 

 

Am Vorabend der OHD Hengstpräsentation, den 29.02.2020, findet ab 19 Uhr im Casino des Westfälischen Pferdezentrums der schon traditionelle

 

OHD Züchterabend

 

statt. Eingeladen sind alle interessierten Haflingerfreunde! Wie in den Vorjahren wird es ein leckeres kaltes Westfälisches Buffet zum Selbstkostenpreis angeboten.

 

Für die Planung erbitten wir um Voranmeldung per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch beim 1. Vorsitzenden des OHD e.V. Karl-Heinz Arens unter 0171/7778165.

 

Der OHD e.V. freut sich auf viele bekannte und auch neue Gesichter!

 

Zum Auftakt der Decksaison 2020 laden wir recht herzlich am 01.03.2020 zu unserer bereits 11. Haflinger Hengstpräsentation recht herzlich ein! Veranstaltungsbeginn ist um 11 Uhr im Westfälischen Pferdezentrum. Ob Körungssieger, original Tiroler Hengste, sportliche Ausnahmetalente und Bewegungskünstler oder bedeutende Vererber seltener Blutlinien  - die Besucher können sich wie in den Vorjahren auch im kommenden Jahr auf ca. 20 herausragende Hengste aus ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland freuen! Die Präsentation der Hengste erfolgt zunächst an der Hand und zum Teil im Freispringen und -laufen sowie in einem tollen Schauprogramm, was nicht nur Züchter sondern jeden Haflingerfreund begeistern wird!

 

Interessierte Hengsthalter finden hier die Ausschreibung und Nennung als Download:

 

Ausschreibung

Nennungsformular

 

Alternativ können die Unterlagen telefonisch beim 1. Vorsitzenden des OHD e.V., Karl-Heinz Arens (0171/7778165), angefordert werden.

 

 

 

Haflingerfreunde erobern gemeinsam Tirol!

 

Es ist wieder soweit: die im 5-Jahresrhythmus stattfindende Haflinger Weltausstellung wird vom 21. - 24.05.2020 am Fohlenhof Ebbs in Tirol ausgetragen werden - und wir sind dabei!

 

Die größte Einzelrassenausstellung der Welt bietet nicht nur eine Präsentation von gut 1000 Haflinger Pferden, sondern auch die tägliche interationale Haflinger Show, eine Pferdemesse sowie ein kulinarisches und musikalisches Rahmenprogramm.

 

Für alle Interessierten organisiert der HAFLINGER FREUNDESKREIS SCHLESWIG-HOLSTEIN UND HAMBURG e.V. eine Busfahrt mit mehreren Zusteigemöglichkeiten in einem umfassenden Paket zu diesem einmaligen Event! Das Reisepaket für ca. 450,-€ enthält die Busreise, 3 Übernachtungen inkl. Halbpension im Hotel "Wilder Kaiser" in Oberaudorf, Kurtaxe und Transferfahrten zum AUsstellungsgelände.

 

Nähere Informationen zu dieser Reise erhalten Sie bei Nadine Stuckmeier-Dammann (Tel: 0152/54822793 oder E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Nachstehend finden Sie das die Anmedlung zum Download:          ANMELDEFORMULAR

 

Der Haflinger Freundeskreis freut sich auf eine lustige, gemeinsame Busfahrt!

 

 

 

Original Haflinger Pferde Deutschland (OHD) e.V.

1. Vorsitzender: Karl-Heinz Arens

 

Webmaster

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.